Angebote zu "Maja" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Pik As Mord
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Welcher eiskalte Killer heftet Spielkarten an seine Opfer? Ein brutaler Doppelmord in der Hafencity und im Bahnhofsviertel St. Georg gibt Hauptkommissarin Heike Stein und ihren Kollegen von der Soko Hamburg Rätsel auf. Haben die Bluttaten im Zockermilieu stattgefunden? Oder hat die Baltikum-Mafia ihre Finger im Spiel? Dann stellt das plötzliche Verschwinden einer jungen Obdachlosen die Ermittlungen völlig auf den Kopf. Hat der Mörder ein drittes Opfer gefunden? Und welcher gefährliche Fremde verfolgt so unnachgiebig Hauptkommissar Ben Wilkens Ehefrau Maja? Als Heike Stein die perverse Logik der Verbrechensserie erkennt, ist es schon beinahe zu spät. Sie muss um das Leben einer Person kämpfen, mit der sie auf ganz besondere Weise verbunden ist. Wird die Hauptkommissarin einen weiteren Mord verhindern können? Leserstimmen: 'Richtig spannender Roman.' (Beate Prinz) 'Dieser Krimi ist in meinen Augen der beste der Heike Stein Serie.' (Dagmar) 'Wieder Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.' (Tanja Riebe) 'Hoffentlich kommt bald die Fortsetzung.' (Maria) Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk.  Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind mehrere hundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen.     Tote Unschuld Musical Mord Fleetenfahrt ins Jenseits Reeperbahn Blues Frauenmord im Freihafen Blankeneser Mordkomplott Hotel Pacific, Mord inklusive Mord maritim Das Geheimnis des Professors Hamburger Rache Eppendorf Mord Satansmaske Fleetenkiller Sperrbezirk Pik As Mord   Der Schauermann - ein historischer Hamburg Thriller aus dem Jahre 1892. 'Super geschriebener Roman' (Leser) Blutmühle - Dark Fantasy Roman. 'Sehr spannend und gut zu lesen' (Leser) Höllentunnel - Mystery Thriller Todestaucher - Mystery Thriller

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Pik As Mord
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welcher eiskalte Killer heftet Spielkarten an seine Opfer? Ein brutaler Doppelmord in der Hafencity und im Bahnhofsviertel St. Georg gibt Hauptkommissarin Heike Stein und ihren Kollegen von der Soko Hamburg Rätsel auf. Haben die Bluttaten im Zockermilieu stattgefunden? Oder hat die Baltikum-Mafia ihre Finger im Spiel? Dann stellt das plötzliche Verschwinden einer jungen Obdachlosen die Ermittlungen völlig auf den Kopf. Hat der Mörder ein drittes Opfer gefunden? Und welcher gefährliche Fremde verfolgt so unnachgiebig Hauptkommissar Ben Wilkens Ehefrau Maja? Als Heike Stein die perverse Logik der Verbrechensserie erkennt, ist es schon beinahe zu spät. Sie muss um das Leben einer Person kämpfen, mit der sie auf ganz besondere Weise verbunden ist. Wird die Hauptkommissarin einen weiteren Mord verhindern können? Leserstimmen: 'Richtig spannender Roman.' (Beate Prinz) 'Dieser Krimi ist in meinen Augen der beste der Heike Stein Serie.' (Dagmar) 'Wieder Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.' (Tanja Riebe) 'Hoffentlich kommt bald die Fortsetzung.' (Maria) Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk.  Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind mehrere hundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen.     Tote Unschuld Musical Mord Fleetenfahrt ins Jenseits Reeperbahn Blues Frauenmord im Freihafen Blankeneser Mordkomplott Hotel Pacific, Mord inklusive Mord maritim Das Geheimnis des Professors Hamburger Rache Eppendorf Mord Satansmaske Fleetenkiller Sperrbezirk Pik As Mord   Der Schauermann - ein historischer Hamburg Thriller aus dem Jahre 1892. 'Super geschriebener Roman' (Leser) Blutmühle - Dark Fantasy Roman. 'Sehr spannend und gut zu lesen' (Leser) Höllentunnel - Mystery Thriller Todestaucher - Mystery Thriller

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe